Herzlich willkommen!

Ich freue mich, Sie auf meiner Homepage begrüßen zu dürfen und hoffe, Ihnen einige Aspekte von FormArt vermitteln zu können.

Alle hier vorgestellten Projekte und Objekte sind Unikate, von mir entworfen und hergestellt.


Kalenderblatt Juli 2018

 

Bei diesem Schmuckkästchen will ich in abgekürzter Form verschiedene Arbeitsgänge dokumentieren und erklären.

Zwei Bretter aus Mahagoni und Kirschbaum je 45 mm dick werden auf 100x300mm geschnitten und miteinander verleimt. Danach wird geschliffen und die Vorlage (Skizze) für die Box mit Sprühkleber aufgeklebt. Jetzt wird mit der Bandsäge zuerst die Außenkontur gesägt. Danach werden die Schubladen ausgesägt, dann werden bei beiden Schubladen jeweils die Seitenteile ca.10mm stark abgesägt. Nun kann man die Innenausschnitte der Schubladen entsprechend aussägen. Jetzt werden die Schubladen und die Seitenteile innen geschliffen, danach kann man man die Seitenteile und die Innenteile der Schubladen miteinander verleimen. Nun werden alle Außenseiten der Schubladen und die Box innen und außen geschliffen. Mit der Fräse werden danach alle Kanten der Box und der Schubladen mit einer kleinen Rundung versehen. Danach werden alle Teile fein geschliffen. Jetzt wird die Oberfläche mehrfach geölt und geschliffen....

Die Bandsäge - Box ist nun fertig.

Mehr Bilder --> BSB-05-02

Augenblicke aus Holz

 

Ich freue mich, Ihnen meinen neuen Kunstkalender für das Jahr 2018 "Augenblicke aus Holz" vorstellen zu dürfen.

 

 

Der Kalender ist für 24,90 € in der Buchhandlung Diekmann in Aschaffenburg, im Café Hensch Sandgasse in Aschaffenburg, bei Reinhold Blaha in Babenhausen und Martin Fleischmann in Babenhausen erhältlich.

Weitere Informationen siehe Barcode unten links auf dem Werbeplakat.